Anmerkung 2019 07 25 021600 1

Audi RS 6 – Der kraftvollste Kombi von Audi

Obere Mitteklasse Limousine & Kombi

04/07/2019
Veröffentlicht von: STARLSON

Audi RS 6

Der Audi A6 ist seit seiner Einführung im Jahr 1994 ein etabliertes Fahrzeug in der oberen Mittelklasse. Seit 2002 sorgt die quattro GmbH aus Neckarsulm dafür, dass die Leistung des Kombis durch die Decke geht. Das aktuelle Modell (interne Bezeichnung: C7) des Audi RS 6 wurde im Jahr 2012 vorgestellt und steht kurz vor der Wachablösung durch den neuen Audi A6 der Modellreihe C8. Auch wenn es noch keine offiziellen Informationen gibt können Autoliebhaber darauf vertrauen, dass die Leistung nochmals ein Stück weit anwachsen wird.

pexels photo 1719648

Kraftvoller Motor – 4 Liter Hubraum & V8 Biturbo

 

Der Audi RS 6 genießt den Ruf als „Wolf im Schafspelz“. Er ist oftmals erst auf den zweiten Blick als leistungsstärkste Version des A6 zu erkennen. Ovale Endrohre und ausgestellte Radhäuser verraten das Topmodell. Sicherlich wird Audi auch beim Frontgrill und in Sachen Spoiler einige – dezente – Veränderungen vornehmen. Schließlich müssen mehr als 600 Pferdestärken mit ausreichendem Abtrieb und Anpressdruck versorgt werden. Die quattro GmbH kann hier auf das Motorenregal des Mutterkonzerns aus Wolfsburg zurückgreifen. Wahrscheinlich ist, dass im Motorraum des Audi RS 6 der zusammen mit Porsche entwickelte V8 Biturbo zum Einsatz kommt. Er leistet im Lamborghini Urus bereits beeindruckende 650 PS. Damit würde der sportliche Kombi es dann höchstwahrscheinlich in ca. 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h schaffen. Erst nach über 300 km/h regelt die Elektronik die Spitzengeschwindigkeit automatisch ab. Auch eine leistungsstärkere Performance Version des RS 6 wäre denkbar. Schließlich bieten die Mitbewerber von BMW und Mercedes ebenfalls entsprechende Modelle an.

audi rs 6 3

Top Verarbeitung & viel Variabilität

 

Nicht umsonst ist der Audi RS 6 insbesondere als Avant zu seinem Ruhm gekommen. Er vereint – neben der brachialen Motorleistung – die Vorteile eines Kombis und eines Sportwagens auf sich. So finden Passagiere und zusätzliches Gepäck problemlos ihren Platz. Der große Kofferraum schluckt auch mal sperrigere Gegenstände oder Ausrüstung für einen ausgedehnten Trip. Bei der Verarbeitung und Qualität gibt sich Audi natürlich ebenso keine Blöße. Leder, Chrom und das modernste Infotainment werden dem kommenden RS 6 einen sportlich-feinen Anstrich verleihen. Dazu kommt eine große Auswahl an Assistenz- und Sicherheitssystemen.

audi rs 6 6

Die Vorstellung liegt in nicht
mehr allzu weiter Ferne

 

Da Erlkönigjäger bereits getarnte Modelle des neuen Audi RS 6 gesichtet haben, ist mit einer baldigen Vorstellung zu rechnen. Ende 2019/Anfang 2020 könnte es soweit sein. Dann weiß man auch genau, über welche Leistungsdaten der Kombi verfügt. Die Preise dürften bei ca. 114.000 Euro beginnen.

Schreibe einen Kommentar