BMW 8er Gran Coupe Concept Hooydonk 1 Presenation Genf 2018 scaled e1585560543831

BMW M8 – Fahrvergnügen der Spitzenklasse

Luxusklasse Sportwagen Coupé Cabrio

24/03/2020
Veröffentlicht von: STARLSON

BMW M8

Mit dem BMW M8 Coupé und Cabriolet bringt BMW 2020 die neuen Spitzenmodelle der M-Reihe auf den Markt. Sie werden in den Varianten Standard und Competition erhältlich sein. Der BMW M8 verbindet eine leistungsstärkere Version des M5 und M5 Competition mit dem Luxus und der Eleganz der 8er Reihe. Der stärkste Serienmotor von BMW sorgt für eine herausragende sportliche Leistung. Der moderne Luxus und der kompromisslosen Stil machen den M8 zum ultimativen Sportwagen von BMW.

BMW logo 2000 2048x2048

Ultimatives Fahrvergnügen mit bis zu 625 PS

 

Der hochdrehende 4,4-Liter-S63 M TwinPower Turbo V8 leistet 600 PS im BMW M8 Coupé und Cabriolet, während die M8 Competition-Modelle mit 625 PS ausgestattet sind. Das maximale Drehmoment liegt bei beiden Versionen bei 750 Nm. Der M8 schafft es als Coupé in 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h (M8 Competition in 3,2 Sekunden), das Cabrio benötigt 3,4 Sekunden. Bei allen Modellen ist die Höchstgeschwindigkeit auf 250 km/h beschränkt, kann aber durch das optionale M Driver’s Package auf 305 km/h gesteigert werden. Das Achtgang-Getriebe M Steptronic überträgt die Kraft des BMW M8 auf das Allradsystem M xDrive. Die Bedienung des Getriebes erfolgt über den neuen Wählhebel oder mit den Schaltwippen am Lenkrad. Es ist ein automatischer und ein manueller Modus verfügbar. Mit dem Drivelogic-Knopf kann der Fahrer den Komfort und die Geschwindigkeit der Schaltvorgänge von Komfort- über Sport- bis hin zu spurorientierten Schaltvorgängen wählen. Der intelligente hintere Allradantrieb M xDrive nutzt die Kraft und das Drehmoment des neuen BMW M8, um die Leistung auf das Niveau eines Supersportwagens zu steigern.

BMW 8er Gran Coupe Concept Genf 2018 scaled
BMW M8 at IAA 2019 IMG 0637 scaled
BMW M8 at IAA 2019 IMG 0486 1 scaled
IAA 2019 BMW M8 Competition F92 Frozen Marina Bay Blue LIVE 04

Sportlicher & aggressiver

 

Die funktionalen Details des neuen BMW M8 Coupé & Cabriolet unterstützen die Leistungsfähigkeit und das Design ist noch sportlicher als beim M850i. Größere Lufteinlässe und eine von schwarzen Doppelstegen unterteilte Niere unterstützen den erhöhten Kühlungsbedarf von Motor, Getriebe und Bremsen und verleihen den neuesten M-Fahrzeugen gleichzeitig eine aggressive Optik. Aerodynamisch optimierte Außenspiegel und größere Kiemen zieren die Seiten und das Heck hat eine neue Schürze und Diffusoreinsatz bekommen. Vier Auspuffrohre und ein Spoiler auf der Kofferraumklappe vervollständigen die sportliche Eleganz des Designs.

Interieur & Technik

 

Der BMW M8 ist genauso luxuriös & durchdacht konstruiert, wie man es von einem Auto in dieser Preisklasse erwarten würde. Serienmäßig ist eine 16-fache elektrische Verstellung für beide Vordersitze, weich-schließende Türen, automatisch abblendende Spiegel und eine automatische Klimaanlage mit zwei Zonen enthalten. Die neueste Generation des BMW Head-Up Display Systems bietet eine größere Projektionsfläche, optimierte Grafiken und mehr Inhalte. Das BMW Head-Up Display projiziert Informationen direkt in das Sichtfeld des Fahrers, wodurch die Ablenkung von der Straße minimiert wird. Daneben gibt es eine 12,3-Zoll-Instrumentenkombi und einen einfach zu bedienenden 10,25-Zoll-Infotainmentbildschirm für die Passagiere. Ein Audiosystem mit 16 Lautsprechern von Harman Kardon ist ebenfalls vorhanden. Die neueste Technik enthält eine Kurvenbremskontrolle, Nachtsichtkameras mit Fußgängererkennung und einen optionalen Parkassistenten. Adaptive Geschwindigkeitsregelung, Ermüdungs- und Schärfewarnung, adaptives Bremslicht und Warnung vor einem Frontalzusammenstoß mit Kollisionsminderung sind ebenso integriert wie eine Nachbremsung und adaptives LED-Scheinwerferlicht mit Signature-Laserlicht.

Schreibe einen Kommentar